Blondine mit rasierte Votze beim Dreiersex

ken im Freien ist toll. Noch toller ist es für eine Frau, wenn sie von gleich 2 scharfen Kerlen gevögelt wird. Also macht Sandra das beste daraus: Mit zwei Männern im Freien ficken. Die vollbusige Blondine hat ihre beiden Kumpels Alex und Jörg eingeladen, mit ihr einen Mittag im nahe gelegenen Wald zu verbringen. Die beiden Jungs haben natürlich darauf spekuliert, das rasierte Tittenluder dort vernaschen zu können. Und genau so kam es dann auch. Die drei sind schon nach wenigen Minuten übereinander hergefallen. Während Jörg Sandras rasierte Votze leckt, knetet Alex ihre dicken Titten durch und knabbert an ihren Nippeln. Abwechselnd ficken die beiden Stecher die dralle Blondine durch und jagen ihr den strammen Schwanz in die Möse. Sandra bedankt sich für den geilen Dreiersex im Wald auf ihre Art und Weise und lutscht den beiden nacheinander den Schwanz bis zum Abspritzen.